Zittauer Jugendfeuerwehr trainiert für Wettkampf gegen Hauptamtliche

Aktuell trainiert die Kinder- und Jugendfeuerwehr Zittau mit zwei Jungen-, einer Mädchen- sowie einer Betreuermannschaft für den großen Löschangriff am 29. September gegen die Hauptamtlichen Kräfte der Zittauer Feuerwehr. Das Ganze soll ein kleiner Wettkampf „Jugend gegen die Profis“ werden, so Andrea Weber gegenüber zittau-live. Und auch wenn wir sowohl die hauptamtlichen als auch die freiwilligen Kameradinnen und Kameraden in unserer Stadt sehr schätzen, drücken wir dieses Mal den Nachwuchskräften ganz fest die Daumen!

Folge uns auch auf Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.