zittau-live – Ausflugstipp: Dresdner Striezelmarkt

Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erfüllen seit dem 27. November den Altmarkt der Sächsischen Landeshauptstadt. Zum 585. Mal hat der Dresdner Striezelmarkt – Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt – in diesem Jahr seine Pforten geöffnet. Täglich bietet der größte Dresdner Weihnachtsmarkt viele tolle Dinge für Jung und Alt. An den Adventswochenenden werden zusätzlich besondere Attraktionen wie etwa das Stollenfest geboten. Genießt entspannte Stunden mit eurer Familie, Freunden und Bekannten. Auch und vor allem für die kleinen Gäste hat der Striezelmarkt viele tägliche Erlebnisse wie die Weihnachtsbackstube oder das Wichtelkino zu bieten. Geöffnet ist täglich von 10:00 bis 21:00 Uhr, außer Heiligabend, da schließt der Striezelmarkt bereits um 14:00 Uhr.

Aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens in der Innenstadt empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Hier findet ihr weitere Infos zum Dresdner Stiezelmarkt!

Striezelmarkt - Gesamtansicht

Striezelmarkt - Riesenrad

Striezelmarkt - Besucher

Striezelmarkt - Bude

Striezelmarkt - Bude 2

(c) Fotos: M. Huber

Folge uns auch auf Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.