Werkstattgespräch bei RTT Robotertechnik-TRANSFER GmbH in Zittau

Praxis trifft Wissenschaft – gemeinsam mit der Hochschule Zittau/Görlitz und der Handwerkskammer Dresden bietet die IHK-Geschäftsstelle Zittau seit dem Jahr 2014 die Veranstaltungsreihe „Werkstattgespräche“ an, bei der spannende Einblicke in die Labore und Produktionsstätten, umrahmt von Impulsvorträgen aus Industrie und Forschung angeboten werden. Das nächste Treffen findet am kommenden Mittwoch, dem 06. November 2019, 16:00 Uhr in der RTT Robotertechnik-TRANSFER GmbH in 02763 Zittau, Hirschfelder Ring 9a, dem Spezialisten für Sondermaschinen und Automatisierungslösungen statt. Hier werden Komplettlösungen im Sondermaschinen- und Anlagenbau aus einer Hand entwickelt und gefertigt.

Die RTT Robotertechnik-TRANSFER GmbH wurde im Jahre 1990 aus der Forschungsgruppe „Robotergestützte Bearbeitungstechnik“ der Technischen Hochschule Zittau heraus gegründet, nutzt von Anfang an das KnowHow der Hochschule für F & E sowie für Mitarbeitergewinnung und ist Inkubator weiterer innovativer Unternehmen der RTT-Gruppe. Die Hochschule Zittau/Görlitz wird passend zum Unternehmen ihr Projekt: „Kollaborationsfähige Roboter in der Praxis und Lehre“ vorstellen, bevor durch das Kompetenzzentrum Robotik im Handwerk konkrete Anwendungen in diesem Bereich präsentiert werden.

RTT Robotertechnik-TRANSFER GmbH

Symbolbild

Folge uns auch auf Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.