Volltrunken und ohne Fahrerlaubnis über den Theaterring

Gestern Abend erweckte ein Audi auf dem Theaterring das Interesse der Polizei. Das Auto war auffällig langsam unterwegs. Polizisten hielten das Fahrzeug an und führten eine Kontrolle durch. Bei dem 55-jährigen polnischen Fahrer stellten die Beamten Alkoholgeruch fest und führten einen Alkoholtest durch. Umgerechnet 2,26 Promille zeigte das Gerät an. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war.

Foto: Symbolbild

Folge uns auch auf Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.