Ostermesse feiert Premiere in der Oberlausitz – Vorbereitung auf Hochtouren

Am 14. und am 15. März findet erstmals im Schützenhaus Ebersbach auf der Kottmarsdorfer Straße 5 die Ostsächsische Ostermesse statt. Ausstellerseitig ist die Ostermesse bereits jetzt restlos ausgebucht. Anbieter aus der Oberlausitz, der Sächsischen Schweiz und aus anderen Regionen Deutschlands bieten Kreatives, Klassisches und Ausgefallenes rund um das Thema „Ostern“.

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Kultur- und Rahmenprogramm. So wird unter anderem Schlagersänger Oliver Bernd mit seiner „Ich lebe jetzt“ – Tour das Publikum begeistern. Außerdem konnte der Veranstalter Sängerin Angelika Martin für die Ostermesse gewinnen – sie wird die neuesten Titel ihrer „Liebesleben Tour“ live präsentieren. Am Sonntag Nachmittag wird eine weitere, sensationelles Sängerin den Sonntag musikalisch abschließen. Wer das ist, bleibt noch im geheim!

Für die kleinen Besucher sind an beiden Tagen großes Osterrätsel und kleine Überraschungen geplant. Am Sonntag wird zudem das Puppentheater „Sternenzauber“ zu sehen sein.

Die Messe ist jeweils von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Für die gastronomische Versorgung ist gesorgt. Den Termin solltet ihr euch unbedingt ganz groß in euren Kalender eintragen, Aussteller aus ganz Deutschland, Polen, Tschechien und anderen europäischen Ländern warten dann mit vielen neuen Ideen, Basteltrends und Frühlingsartikel auf!

Folge uns auch auf Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.