Firma auf der Wittgendorfer Straße heimgesucht

Einbrecher haben in der Nacht zu Mittwoch auf einem Firmengelände an der Wittgendorfer Straße in Zittau ihr Unwesen getrieben. Die Unbekannten entfernten eine Baggerschaufel, welche als Sicherung vor einem Container lag. Sie versuchten vergeblich in diesen einzudringen. Außerdem brachen sie in einen Transporter ein und entwendeten Diesel. Auch von einem Bagger zapften die Täter Kraftstoff ab. Bei der Baumaschine beschädigten sie zusätzlich das Heck einer Walze. Der Stehlschaden belief sich auf rund 350 Euro. Auch ein Sachschaden von circa 1.000 Euro schlug zu Buche. Die Kripo wird sich mit dem Fall befassen…

Folge uns auch auf Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.