„Erhöhung der Elternbeiträge“ und „Stadtwerkstatt“ in der öffentlichen Diskussion

Am kommenden Montag, also am 23. November treffen sich um 17:00 Uhr die Mitglieder der Linksfraktion im Stadtrat im Büro der LINKEN, Äußere Weberstraße 2. Aufgrund der Corona-Pandemie sind alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt herzlich eingeladen, ihre Meinung per Mail an zittau@linksmail.de mitzuteilen. Alternativ kann Kontakt in den sozialen Medien zur Fraktion aufgenommen werden.

Inhaltlich werden die aktuell im Stadtrat anstehenden Themen – wie die „Erhöhung der Elternbeiträge für die Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege“ und die Einrichtung der „Stadtwerkstatt“ – vorberaten. „Wir freuen uns auf Ihre Hinweise und weitere Anregungen von kommunalpolitisch interessierten Einwohnern von Zittau einschließlich der Ortsteile“, so der Fraktionsvorsitzende Jens Hentschel-Thöricht (Foto). Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Folge uns auch auf Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.