Einbruch in Bungalow in Großschönau

Unbekannte begaben sich während der vergangenen Tagen in eine Kleingartenanlage an der Spitzkunnersdorf Straße in Großschönau. Die Täter brachen gewaltsam in einen Bungalow an der Spitzkunnersdorfer Straße ein. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten einen Fernseher sowie Artikel des täglichen Bedarfs. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. An der Eingangstür entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und rät Laubenpiepern über die kalte Jahreszeit keine Wertsachen in den Gartenlauben zu belassen. Die Lauben und Grundstückte sollten vor unberechtigtem Zutritt geschützt werden. Zudem ist es für die Gartenbesitzer ratsam in unregelmäßigen Abständen nach dem Rechten zu sehen. Die Kriminalprävention der Polizeidirektion Görlitz steht den Bürgern bei Fragen gern zur Seite. Weiter Informationen finden Sie unter dem Link:

https://www.polizei.sachsen.de/de/beratungsstellen_pdg.htm

Die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle ist darüber hinaus am

11. Oktober 2019 in Löbau

bei der Baufachmesse. Ab 10:00 Uhr steht Ihnen Polizeioberkommissar André Berthold für Fragen rund um die Themen Eigentums- und Einbruchschutz sowie über aktuelle Betrugsmaschen zur Verfügung auf dem Messegelände in Löbau. Natürlich werden auch alle anderen Fragen, die im Zusammenhang mit den Aufgaben der Polizei stehen, gern beantwortet.

Folge uns auch auf Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.