Ein kurzer Blick in die Polizeiakten….

Unbekannte drangen am Wochenende in eine Werk- und Abstellhalle an der Heffterstraße in Zittau ein. Die Täter entwendeten daraus einen zwölf Jahre alten grauen VW Phaeton mit dem amtlichen Kennzeichen GR-CD 160. Weiterhin stahlen die Einbrecher Fahrzeugschlüssel anderer dort abgestellter Fahrzeuge und diverses Werkzeug sowie eine Heißprägemaschine zum Kennzeichendruck. Der Gesamtwert des Diebesgutes lag bei etwa 30.000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 2.500 Euro. Kriminaltechniker sicherten Spuren. Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

Folge uns auch auf Facebook!