Das wird bestimmt teuer….

Einer Streife des Polizeireviers Zittau-Oberland ist am Montagnachmittag ein verdächtiges Auto auf einem Parkplatz an der Johann-Andreas-Schubert-Straße in Ebersbach aufgefallen. Die Beamten kontrollierten das Fahrzeug und den dazugehörigen Fahrer.

Dabei fanden sie heraus, dass am VW Golf Kennzeichen eines Renault Clio angebracht waren. Der Wagen war somit nicht pflichtversichert. Zudem war der 35-jährige Lenker nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Auch ein Drogentest wies auf den Konsum von Cannabis hin. Die Uniformierten ordneten eine Blutentnahme an, verschlossen das Fahrzeug und stellten den Schlüssel sicher. Es folgten diverse Anzeigen gegen den tschechischen Tatverdächtigen.

Folge uns auch auf Facebook!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.